Vorsorgen

Egal in welchem Alter Sie sind und welche körperliche Konstitution und Alltagsbelastungen Sie auch haben: Wir helfen Ihnen. Schon in der Schwangerschaft können wir die erste Vorsorge betreiben und Weichen für die Zukunft stellen. Von Entwicklungsstörungen beim Säugling bis hin zu orthopädischen Leiden im hohen Alter möchten wir Sie begleiten.

Vorbeugen

Bleiben Sie gesund! Wir beraten Sie gerne, um geeignete Maßnahmen einzuleiten, damit Krankheiten erst gar nicht entstehen.

Behandeln

Wir planen Ihre Therapie immer gemeinsam mit Ihnen, Ihren behandelnden Hausärzten, Fachkollegen und Therapeuten vor Ort. Moderne Diagnose- und Therapiemaßnahmen bieten wir Ihnen auch gerne in Kombination mit klassischen und alternativen Behandlungsmethoden wie z. B. Akupunktur oder Osteopathie an.

Gemeinsam entwickeln wir für Sie ein ideales, individuell abgestimmtes Vorsorge- und Behandlungskonzept.

Aktuelles

Neuer Internetauftritt
Unsere neue Webseite ist hiermit online. Auf dieser können Sie sich umfassend über unsere Diagnostik- und Therapieangebote, Sprechzeiten sowie Kontaktdaten informieren.

Röntgendigitalisierung
Die Praxis verfügt seit neuestem über digitales Röntgen. Dies erlaubt eine genauere Beurteilbarkeit der Röntgenaufnahmen durch digitale Nachbearbeitung. Krankhafte Prozesse am Skelett sowie Gelenkdeformitäten können exakt ausgemessen und bestimmt werden. Zudem besteht eine schnellere Verfügbarkeit der EDV-archivierten Röntgenbilder, die später zur Verlaufskontrolle bei chronisch degenerativen und entzündlichen Wirbelsäulen- und Gelenkerkrankungen hinzugezogen werden können.

©2010 Orthopädische Praxis Dr. med. Rolf Eberle & Dr. med. Jochen Wild  .  Impressum

zur Startseite